Die Barbaren wecken Camulus und Camulata

Pressemitteilung 01/2013 carnyxpress
Camulodonum. 21. Januar 2013

In der Residenz der keltischen Kriegsgötter tagten von Freitag bis Samstag Vertreter von Stämmen, die der Einladung von Camulus und Camulata, dem Götterpaar des Krieges, gefolgt waren, um eine Allianz unter ihrer Protektion gegen die Barbaren und ihrer Bruderschaft zu bilden. Der Leittext der Tagung:

Camulus und Camulata

Die Barbaren haben sie erweckt.
Der Kelte und die Keltin, Mann und Frau des Krieges sind erwacht.

Geeint treten sie den Horden entgegen. Sie verlassen ihre heimischen Herde und kennen nur ein gemeinsames Ziel.
Alles andere tritt zurück.

Es werden gerufen:

♻Krieger der Ars Vivendi
xy.clts://alliance?51&2%20
♻Krieger der ࿈ CARNYX ࿈
xy.clts://alliance?1210&2%20
♻Krieger der ⚔Nemglain⚔
xy.clts://alliance?8370&2%20
♻Krieger der ༺★Die Titanen★༻
xy.clts://alliance?108&2%20
♻Krieger der ༺ༀ༏ngstars  Keltic༻
xy.clts://alliance?49&2%20
♻ Krieger des ༺✠ Ꮜɳi۷ℯʀऽ ᎾʀᎴℯɳ ✠༻
xy.clts://alliance?9317&2%20

Die beteiligten Stämme haben die bislang teilweise heftigen gegenseitigen Aggressionen beendet, um sich gemeinsam gegen die Barbaren zu wenden, die sich mit ihrer Bruderschaft auf dieser Welt als Wahrer einer Weltordnung verstehen, die von den Stämmen der Neuen Allianz abgelehnt wird.

Wie der Sprecher der Allianz, Buntfalke (Co-Leader von Carnyx) erklärte, tritt diese Allianz als offensives Bündnis an die Seite des Keltensturms, der sich seit dem Jahreswechsel als rein defensives Bündnis versteht: „Auch wenn die Defensive hier manchmal deutlich aggressiv ausfällt“, so sein Kommentar.

Angesprochen auf sein plötzliches Verschwinden nach einer Einladung der Barbaren-Führung in seinen Stamm, erläuterte er nicht ohne eine gewisse Erheiterung: “ Nein, das war kein versuchter Sabotageakt zur Sprengung von Carnyx und Keltensturm. Leider waren Boudicca, als Sprecherin der Allianz Keltensturm, und ich als Co-Leader von Carnyx gleichzeitig sehr stark durch die Anforderungen unseres Amtes…
… belastet, so dass die heftigen Reaktionen auf die Aussagen der Barbaren innerhalb der Allianz  zu einer konsequenten Prüfung unseres Engagements geführt haben. Es war starker Tobak, was gesagt wurde, offen und verdeckt. Wir haben uns aber beide entschieden, auch diese Variante der Kriegsführung gegen uns mit Widerstand zu meistern.“

Die neue Allianz steht für ein aggressives Vorgehen gegen die Barbaren, im Kern die Stämme des Keltensturms, vertreten durch Boudicca, deren Engagement es auch zu verdanken ist, dass die Gespräche mit weiteren Stämmen so rasch zum Erfolg geführt werden konnten. Buntfalke erklärte abschließend, es sei Absicht der Allianz CuC, mit jedem zu kooperieren, der sich offen gegen die Barbaren wendet, unbeteiligte, neutrale oder durch NAP gesicherte Stämme könnten darauf zählen, nicht in die Kämpfe verwickelt zu werden. Entsprechend gelte natürlich auch die offene Unterstützung der Barbaren als Grundlage einer passenden Diplomatie-Färbung.
Ende
Wir veröffentlichen Pressemitteilungen und Kriegserklärungen unabhängig und ohne Kommentar von allen Bündnissen ohne Ansehen von Rang und Person – Hier könnte auch eure Mitteilung stehen! Fliessendes Deutsch bevorzugt; altkeltisch nur als Stabreim!

Eure Runenpost

Dieser Beitrag wurde unter Kriegserklärung, Leserbeitrag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Die Barbaren wecken Camulus und Camulata

  1. Der Rabe sagt:

    Das ist wahrlich wohl gesprochen und entspricht dem Ansinnen der stärksten Allianz dieser Welt voll und ganz!
    Respekt mein Freund!

    Der Rabe, oberster Diplomat CARNYX

  2. Buntalke sagt:

    Mein Wort bindet mich.

    Dieser Spieler hat heute ein neutrales Dorf eingenommen.

    Entsprechend meiner Ankündigung ist dies inakzeptabel.

    Er wurde des Stammes verwiesen. Wer ihn holt, darf ihn haben.
    xy.clts://player?9276&2

    Buntfalke
    Cornyx

  3. X sagt:

    Mich deucht eine versteckte Drohung zu betrachten, ob dies der angeblichen Stärke angemessen? So seiet denn gewiss, wer Furcht versucht zu säen, wird scheitern bitterlich. Wahre Ehr‘ und Tapferkeit spricht durch euch nicht! Seid euch der Gegner wohl gewiss, auch der versteckten – mich deucht, ihr werdet ihrer erst gewiss, wenn’s zu spät ist…Seid dessen gewiss.

  4. Der Rabe sagt:

    Nun was X zum besten gibt ist nicht sehr überzeugend, denn mich “ düngt “ , das er sich in die Rüstung macht, da er sein wahres Antlitz nich zur Schau trägt!

Kommentar verfassen